UKW Sprechfunkzeugnis

Das UKW-Sprechfunkzeugnis (UBI Funkschein) für den Binnenschifffahrtsfunk ist ein amtliches Zeugnis und berechtigt zum Betrieb von UKW-Funkanlagen…

Kursauswahl UBI Funkschein

Wähle einen der nächsten verfügbaren Kurse, alle früheren Kurse sind leider bereits ausgebucht:

…Kurse werden geladen.

Infos zum UKW Funkschein Binnen

Das UKW-Sprechfunkzeugnis (UBI Funkschein) für den Binnenschifffahrtsfunk ist ein amtliches Zeugnis und berechtigt zum Betrieb von UKW-Funkanlagen in der Binnenschifffahrt. Ist auf einem Boot ein betriebsfähiges Funkgerät verbaut, so muss der Schiffsführer im Besitz eines Funkzeugnisses sein. Wir bilden an den Funkgeräten aus, welche auch der Prüfungsausschuss Berlin verwendet: ICOM 505.

Wer die Berliner Innenstadt auf dem Boot durchfahren will, muss im Besitz von einem gültigen UBI Funkschein Binnen sein. Zu diesem Funkschein muss an Bord eine zugelassenen Funkanlage angeschlossen sein. Ein Handfunkgerät ist nicht erlaubt. Ist das Funkgerät auch für den See Bereich zugelassen, so ist neben dem Funkschein Binnen auch der Funkschein See mitzuführen. Diese Befähigungszeugnisse müssen immer dem Schiffsführer zugeteilt sein. Es reicht also nicht, wenn neben dem Schiffsführer eine andere Person diesen Funkschein hat. Im Moment ist dieser Bereich in der Zeit von 19 bis 9 Uhr freigegeben. Dies soll sich aber binnen kürzester Zeit ändern und für Boote ohne Funkgerät gänzlich gesperrt werden.

Funkscheine und natürlich die Funkgeräte stellen einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit auf dem Wasser dar. Während ich mit dem Mobil Telefon nur einen einzigen Teilnehmer erreiche, sendet das an Bord verbaute Funkgerät an alle sich in der Reichweite befindlichen Funkstellen. Somit werden im Notfall viel mehr potentielle Hilfskräfte erreicht. Aber das Funkgerät bietet auch einen nicht zu unterschätzenden Komfort: Anmelden an den Schleusen oder beim Hafenmeister nachfragen ob noch ein Platz frei ist. Haben Sie ein Funkgerät an Bord, aber kein gültiges Funkzeugnis, so kann bei einer Kontrolle durch die Wasserschutzpolizei das Gerät beschlagnahmt werden.

Auf jeden Fall ist ein Bußgeld zu zahlen.

Theorie

Der Kurs Bootsführerschein SBF Binnen beinhaltet zwei Mal 5 Stunden am Wochenende mit der Themen: Binnenschifffahrtsrecht, Seemannschaft, Wetterkunde, Umweltschutz, Fahrzeugführung (Segelboot, Motorboot)

Praxis

An- und Ablegen, Wende auf engen Raum, Aufstoppen, Fahren nach Landzielen, Boje über Bord, eins von drei Schallsignalen richtig deuten, von maximal sieben gestellten Knoten müssen sechs mit ausreichendem Ergebnis ausgeführt und deren Verwendung erklärt werden.

Zur Prüfung werden benötigt:

Personalausweis, gültiger Führerschein oder Führungszeugnis O bei Minderjährigen ist beides nicht erforderlich, 1 aktuelles Passbild, biometrisch (35 mm x 45 mm, ohne Kopfbedeckung) und die Entrichtung der Prüfungsgebühren

Was kostet der UBI Funkschein?

Kursgebühr € Prüfungsgebühr € Gesamt €
95,00 114,49 209,49

Die Prüfungsgebühr für den UBI Funkschein muss von Ihnen an den Prüfungsausschuss Berlin überwiesen werden.