Sportseeschifferschein (SSS) Wetter

Wetterkurs zur Erlangung Sportseeschifferschein. Dieser Kurs ist einer von 4 Teilkursen,  die wir anbieten um eine Teilprüfung (Wetter) um die Gesamtprüfung beim Sportseeschifferschein zu bestehen. Wetter ist eines der leichteren Prüfungsthemen und wird deshalb nur an 1 Tag angeboten!

Natürlich können Sie uns auch gern per Telefon oder Email für weitere Auskünfte kontaktieren. Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite

Theorie

Der Kurs Sportseeschifferschein – Wetter beinhaltet die theoretische Prüfung, dabei müssen umfangreiche Kenntnisse in den folgenden Prüfungsfächern nachgewiesen werden: Wetterkunde, Navigation, Seemannschaft und Schifffahrtsrecht. Die vier Teilprüfungen können unabhängig voneinander abgelegt werden.

Praxis

Praktische Segelausbildung auf der Yacht im Rahmen unserer Sportseeschiffer-Ausbildungstörns (Einzelheiten dazu im Kurs bzw. in unserem Törnprogramm). Dieser Kurs beinhaltet nur die Theorie, es ist keine Praxis enthalten!

Zur Prüfung werden benötigt:

Zur theoretischen Prüfung werden benötigt: Übungskarte BA 2656 Ü, Stand 2005, Karte 1/INT 1, Begleitheft SSS/SHS Stand 2005, 2010 oder 2015 mit Formelsammlung, Tidenkurven, nautische Tafeln, Kursdreiecke, Zirkel, Bleistifte etc., Taschenrechner

Voraussetzungen

Besitz des amtlichen Sportbootführerschein-See und Kenntnisse auf Niveau von BR- bzw. SKS-Schein

Dieser Preis beinhaltet

Ein Wochenende zu Thema Sportseeschifferschien Wetter. Hier werden Ihnen an 2 Tagen alle zur Prüfung notwendigen Kenntnisse vermittelt!

Infoabende (030) 64 32 64 15

Wenn auch Sie Fragen bezüglich Sportseeschifferschein – Wetter oder der einzelnen Bootsführerscheine und Funkzeugnisse haben, so laden wir Sie gern zu unserem Informationsabend ein!